Mediensteuerung

Bedienoberflächen für Gebäude- und Medientechnik

Mediensteuerungen werden überall dort eingesetzt, wo einfachste Bedienung ohne Einlernzeit vorausgesetzt wird.
Egal ob zu Hause, im Büro, in der Schule oder in Konferenzräumen - die Medientechnik dient als intuitive Schnittstelle
bei der Verwaltung verschiedenster Technologien.
Die Bedienung erfolgt durch ein Touchpanel über Touch-Screen, Sprache, Tastenfelder, etc., mit einfachen und
klar aufgebauten Bedienoberflächen.

Die Raumsteuerung übernimmt im Hintergrund die Steuerung der gesamten Technik für Sie.


Einsatzbereiche:
- Sitzungszimmer
- Schulungsräume
- Hörsaal/ Auditorium
- Abstimmungsanlagen
- Museum
- Haussteuerungen
- Heimkino